Schaumrohre

Schaumrohre sind Armaturen der Feuerwehr zum Ausbringen von Löschschaum. Für die verschiedenen Einsatzsituationen gibt es unterschiedliche Arten von Schaumrohren. Schwerschaumrohre und Mittelschaumrohre, zusätzlich auch Kombischaumrohre, die beide Varianten in sich vereinigen. Im Schaumrohr wird das Wasser-Löschmittel-Gemisch aus dem Zumischer oder direkt von der Pumpe mit Luft versetzt und in Form eines Strahls ausgeworfen.

Der Löschschaum haftet je nach Mischung (Wasser/Schaumverhältnis) am den besprühten Gegenständen. Hier entfaltet der Schaum seine gesamte Wirkung: Durch das Anhaften an der Oberfläche wirkt dieser erstickend gegenüber den Flammen und schirmt das Material vor Sauerstoff ab. Der Schaum wirkt kühlend und reduziert die Temperatur und somit wird der Flammpunkt herunter gesetzt.

Nov
24
Der nächste Termin
Jugendübung (21/22)
ist am 24.11.2017 um 19:00

Es sind 12 Termine als neu gekennzeichnet!

Übungsplan 2017

Der übersichtliche Jahresplan als Download. Hier ansehen!

Digitalfunk

Das Zertifikat zur Vorlage bei den Kdt. kann über den nachfolgenden Web-Adresse erworben werden: www.baylern.de

Galerie

Stöbern sie durch unsere große Bildergalerie

Facebook

Folgen sie uns auf Facebook: Hier erhalten sie Eilmeldungen, und hochaktuelle Kurzinfos zu derzeit stattfindenen Einsätzen sowie vieles mehr!

Warnungen

Durch den DWD für den Raum Würzburg/Estenfeld ausgerufene (Un-)Wetterwarnungen!

Aktuelles Wetter

für Estenfeld

Aufrufe dieser Homepage

Besucherzaehler